Donnerstag, 3. Januar 2008

°° huhu°°

ihr lieben,ich muß gerade mal eben klarstellen,daß ich unten beim pulli mit unspektakulär meinte,daß ja eben so viele diese pullis in der art machen!ich wollte hier nicht damit angeben,so von wegen:ach,alles vööölig unspektaulär,pfft!

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Hallo Crisl,
bin soeben per Zufall über Dein Blog "gestolpert",und hängengeblieben..
Schöne Sachen zauberst Du da!!
Würde gerne öfters bei Dir reinschauen und verlinke Dich gleich mal..

LG Sabine

tina-kleo hat gesagt…

*lach* das habe ich erst jetzt verstanden.......

aber wie auch immer, jedes Stück ist auf "seine Art" handgemacht und immer wunderschön durch fleißige HÄnde......

LG Tina

Feenwerkstatt hat gesagt…

Liebe Christine,

zu Deiner Frage: ich komme eigentlich aus dem Bergischen, wohne aber zur Zeit ein Stück unterhalb von München.

Mit dem Waldorf-Konzept symphatisiere ich sehr, ich habe mich zwar noch nicht intensiv mit der Philosophie auseinandergesetzt, bin aber durch Freunde/Bekannte damit in Kontakt gekommen. Ich habe z.B. letztens auf dem Adventsbazar der Waldorfschule Prien am Chiemsee ausgestellt...es war superschön und ich habe charismatische und nette Leute kennengelernt. Und die Anwältin, die mir die Markenrecherche für die Feenwerkstatt gemacht hat, ist Waldörflerin, ihr Mann ist Lehrer an der oben genannten Schule.

Lieben Gruß, Anja