Freitag, 9. Mai 2008

°° das erste mal °°




ich habe den moment so lange gefürchtet.gestern war er da.
"mamaaa?ich will jetzt mal alleine zum kindergarten laufen"
"gib mir noch einen tag zeit"
also morgen,das ist nun heute morgen gewesen.gerade eben.weg ist sie,allein.es ist ja zugegeben schlimm,daß man heut so denken muß,wie ich es tue.ich bin ja "erst" 33 aber ich hab jeden tag mit der nachbarsgang auf vielen kilometern in der umgebung gespielt,stundenlang.lief jeden tag durch den wald in die grundschule.aber heute?man ist wirklich geprägt von den täglichen schlimmen nachrichten,seufz.und doch,klar konnte ich ja nicht nein sagen.ich hatte eben nur gehofft,daß sie niemals nie fragt: ))und eben ha
t das telefon geklingelt.die erzieherin bestätigt mir,daß jo angekommen ist(da ha
ben wir zusammen aber immer vieeel länger gebraucht beim laufen).danke !!!


dann waren eben schon die zuckersüßen verlour bambis von der lieben ,


lieben biggi in der post.daaanke,ich liebe sie!DAS sind genau solche rehe,wie ich sie schon lange gesucht hab..und so schön filigran...


dann hier noch meine vorerst letzte roxy -obwohl ich erst hierbei entdeckt hab,daß mir die ganz kurzen ärmelchen vieeel besser gefallen...also ,mal sehen-das wird ein taufgeschenk..klitzeklein in 86,find ich ja sooo süß,so kleine mäuse mit so schicken teilchen.hihi..

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

liebe crisl,
ja...muttern - jetzt ist loslassen angesagt...schrecklich nicht?....schön wieder regelmäßig von dir zu esen- habs ja soo vermisst.
ganz schöne pfingsttage und ganz liebe grüße
rubensfrau sabine

Fabelhafte Kleinigkeiten hat gesagt…

liebe Crisl,

ja da schmerzt das Herz, Kindergarten ging bei uns einfacher (er ist direkt neben an, so konnte ich sie immer sehen). Schule war schwer, da liefen bei der Einschulung bei mir die Tränen und irgendwann kam dann der schreckliche Satz "Mama, ich möchte allein in die Schule und abholen brauchst du mich auch nicht, ich bin doch groß...". Das geht an Muttis Herz.
Wünsche dir schöne Feiertage und einen tollen Muttertag.

GGLG Steffi

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Oh je, ich kann es dir nachfühlen. Ich bin ja schon alleine deshalb ganz aufgeregt, weil wir vor ein paar Tagen die Zusage vom Kindergarten bekommen haben, dass Samuel ab September einen Platz hat.

Süß sieht sie aus, dein großes Mädchen.

Liebe Grüße, Nadine
herz-allerliebst.de

doekedoeke hat gesagt…

Was ein schones Bambis sind das... wo kaufe ich sollche??

Wie schwierig ist das loslassen von ein Kind, nicht???

tina-kleo hat gesagt…

ja das ist nicht so leicht- für mütter :-)

aber wir müssen akzeptieren, wenn die kinder selber "wollen"

drück dich mal ganz dolle...... sei stolz auf sie.

roxy super schöööön!! ach dein schnitt irgendwie, gelle?

schöne pfingstage!! mit sonne!
GGLG Tina

Vanessa hat gesagt…

Ich stell mir das richtig schwer vor. Zum Glück hab ich noch ein bißchen :)

LG
Vanessa

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Liebe Crisl!!
Ohh wehh ich kann mir vorstellen,das das nicht "OHNE " war!!
ich weiß gar nicht,ob ich das hinkriegen würde,Amélie allein laufen zu lassen???
Neee....dafür ist der Weg zu weit..
UND:DANKE:-)))))))))))))))))))
GGGLG schöne Pfingsten und einen sonnigen schönen Muttitag:-))

Silke hat gesagt…

Hallo!
Jaaa, das ist schrecklich für uns Mamas. Mein großes Kind geht inzwischen in die 1. Klasse und fährt mit dem Schulbus zur Schule und ich sitze jeden Mittag hier und schaue auf die Uhr... Nun warte ich daruaf, dass meine "Kleine" irgendwann auch allein in den Kindi gehen möchte (sind nur ca. 80m), aber das hat hoffentlich noch Zeit. Sie kommt ja erst nächstes Jahr zur Schule.
LG Silke