Dienstag, 30. Dezember 2008

°° antonia °°



nähprojekte die man immer schon mal machen wollte. an die man sich nicht rantraut ( in meinem falle des bisher verhassten jerseys wegen), für die man nie zeit hat, deren stoffkombi einem nicht gefällt... davon gibt es bei mir viele..


antonia, der zuckersüße schnitt von maya/glitzerblume gehört dazu. und ja, ich hab ihn endlich genäht. es hat mich gepackt bis tief in die nacht und mein modell ist nur für josephine, so,wie ich es auch gekauft hätte für sie. ihre heissgeliebte tiger jacke mit der 104er größe konnte auch wiederverarbeitet werden. ich habe antonia zum kleidchen verlängert,das oberteil etwas weiter nach unten zugeschnitten und dann mit engerem bündchen unten ballongförmig genäht.

ja.ich bin es auch.infiziert!!

Kommentare:

surpresa hat gesagt…

na also geht doch. Es sieht toll aus. Gefällt mir sehr gut und Deiner Tochter scheint es auch zu gefallen.

LG Dane

hannapurzel hat gesagt…

Hihi, na eeeeeeeeendlich!!!!! Und Du wirst es nimmer sein lassen ;o))))
Sooooo schön geworden!!! Würde mir auch sehr gefallen!
Ich wünsche Dir und Deinen Süssen einen tollen Rutsch ins neue Jahr! Viel Erfolg und eine grosse Portion Gesundheit!!!
GLG, Bella

Zaubermaus hat gesagt…

Eine super schöne Antonia hast Du gezaubert und weil der Schnitt wirklich süchtig macht, wirst Du bestimmt noch mehr davon zaubern :-)
Ich freue mich schon auf mehr Werke von Dir!!!!
Euch einen guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2009,
LG,Nadine

Katharina hat gesagt…

Mir ging es da genauso wie dir...
Mit Jersey stand ich immer auf Kriegsfuß und genau deshalb hatte ich bislang nur eine Antonia genäht, obwohl ich den Schnitt so schön finde. Nun habe ich mir fest vorgenommen, meine Jersey-Berge abzuarbeiten, und bislang 3 1/2 Antonias in verschiedenen Varianten genäht... Und siehe: Es geht doch!
Deine Antonia ist superschön geworden! Wo ist denn der tolle Bambi-Stoff her?
Ganz liebe Grüße und guten Rutsch!
Katharina

Immertreu hat gesagt…

Heho Crisl! Ja, wir hatten ein sehr schönes Weihnachtsfest, harmonisch mit meinen Mädels-einfach herrlich! Zoes Weihnachtskleid war übrigens eine Pearl♥. Jetzt bin ich grad an meiner ersten Daisy, bin sehr gespannt wie sie wird. Die Antonia ist superschön geworden-ich glaube die Variante probiere ich auch mal aus.Ich wünsch Dir und Deinen Lieben einen angenehmen Jahresstart in ein gesundes, erfolgreiches 2009! Flausch! Ela