Sonntag, 24. Mai 2009

°° logi ? °°

ihr lieben, ich hab da mal ne frage ..kennt sich von euch einer mit der logi ernährung aus? hat das jemand ausprobiert und wie waren die erfahrungen?

.. ich bin seit letzter woche in so einem °ärzteprojekt° gelandet ; ) wuste aber vorher nicht,worum es da geht .. nun bin ich unschlüssig .. meine frage geht aber bitte nur an die, die sich damit auskennen, falls es welche gibt?

danke schöööön !

Kommentare:

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

Da kann ich dir leider gar nicht weiter helfen... klingt aber spannend....


Liebe Grüße
Iris

nadelprinzessin hat gesagt…

Huhu!

Habe "Logi" auch von meinem Arzt empfohlen bekommen. Weil es die einzige Methode ist danach auch das Gewicht zu halten. Vor vier Jahren war ich zur Kur, da wurde es auch schon so empfohlen. Wenn Kohlenhydrate, dann morgens, mittags weniger und abends keine mehr.
Ich kenne einige Leute die erfolgreich damit abgenommen haben.
Natürlich ist es nicht leicht sich umzustellen, vor allem wenn man vorher Fette gemieden hat und viele Kohlenhydrate gegessen hat (wie z.B. das alte WW).

Na, ich lese mich halt so rein *g*

LG von Heike

Andrea hat gesagt…

Logi???? So etwas hab ich noch nicht gehört, aber Du wirst ja vielleicht berichten.
GGLG Andrea

Vanessa hat gesagt…

Hey Chrisl,

mache Logi seit Februar. Mal mehr mal, mal weniger logisch ;)

Ich hab seitdem 9,5kg abgenommen.

Ich finde es lässt sich prima umsetzen und es fehlt mir nicht wirklich etwas,da ich auf nichts verzichte.

LG
Vanessa
kannst mir auch gerne eine mail schicken.

Beate hat gesagt…

Ich habe mir das Logi-Kochbuch mal ausgeliehen, da es mir bei meinen hohen Cholesterinwerten empfohlen wurde. Als ich gelesen habe, dass ich kaum Nudeln, Reis, Kartoffeln etc. essen soll, habe ich es dankend zurückgegeben. Denn ich wollte ja nicht abnehmen, sondern nur niedrigere Cholesterinwerte. ich habe dann becel probiert und das hat geholfen (vielleicht wegen Dieter Bohlen, kicher)? Aber ich denke zum Abnehmen ist es prima und recht gesund. Probiers doch mal eine Weile..

LG Beate

Burda finde ich jetzt auch besser. Sie sind ja von hier in Offenburg nach München gezogen und haben eine neue Chefredakteurin. Das merkt man!!

Dany hat gesagt…

Hallo Crisl,

witzig, ich habe heute Abend gerade bei einer Heilpraktikerin eine 1,5 stündige Einführung in diese Ernährungsform mitgemacht.
Also, wenn du magst, kann ich dir ein bißchen was dazu erzählen. Nächste Woche werde ich noch ein Einzelgespräch haben, dann könnte ich sicher noch mehr berichten. Oder, falls du spezielle Fragen hast, dann kann ich ihr die Fragen stellen....

Wenn du magst, schreib mir einfach eine Mail.

Liebe Grüße von
Dany

maria hat gesagt…

liebe crisl
ich habe eigentlich schon jede ernährungsform ausprobiert und habe wertvolle erkentnisse daraus gezogen. bei interesse kannst du mir gerne eine mail schreiben.

liebe grüße maria