Mittwoch, 23. Februar 2011

♥ schlaf kindchen... ♥















..einer geht noch -
noch n bisl gross - nun ja - und an dem amerikanischen ausschnitt üben wir
wohl nochmal !


ich hab nach dieser tollen anleitung von kirsten (danke dafür!)! ,
antonia verändert

- öh ! - najaaa...


es ist noch kein meister vom himmel gefallen,kicher..


der ausschnitt ist viel zu gross/weit und an den schultern zieht er sich..und den fehler find ich einfach nicht...

was für ein glück, dass es*nur* ein schlafi ist ; )



hmmm...
das kind ist seit langem so
richtig krank...
morgen sind wir dann zum 3tten mal beim arzt, fieber hält sich seit sonntag konstant und macht mir langsam echte sorgen :(






schnittmuster shirt:
antonia/farbenmix - abgewandelt

hose: ottobre

Kommentare:

jolijou hat gesagt…

wie schöööön!! sieht total kuschelig aus. gute besserung an das tochterkind, echt hartnäckig dieses jahr, wir mussten sogar zu antibiotika greifen :o(( alles gute!!
glg andrea

Design by Tine hat gesagt…

Wirklich ein schöner Schlafi... aber da wäre ich ja fast zu geizig für
(so nur für's Bett)....

Deiner Süßen gute Besserung... wir sind morgen auch mit Fieber bei Kinderarzt...
scheint echt was umzugehen ...

LG
Tine

Stylinchen hat gesagt…

hallo
die symptome kenne ich. bei uns war es nachgewiesen h1n1
laut arzt hilft kein antibiotikum, nur fiebersaft.
gute besserung

Andrea hat gesagt…

sooo schön und kuschlig sieht der aus!!! ja, beim dem ausschnitt muß man etwas üben...ich hab´s auch schon mal mit dem aus der Ottobre probiert.

Ich wünsch deiner Josi gute Besserung:-)) bei uns waren die letzten 2 Wochen auch 2 von 3 Kids abwechselnd krank...

glg Andrea

Sabine hat gesagt…

Das beruhigt mich ja mit dem mißlungenen Ami Ausschnitt:)
Bei mir wollte es auch nicht auf Anhieb klappen..nun hab ich es aber endlich raus;)

Gute Besserung an Deine Süße

liebe Grüsse,Sabine

mampia hat gesagt…

Wunderschoener Schlafi,und mach Dir nicht allzu grosse Sorgen...wir waren ganze 3 Wochen zu Hause und das Fieber war unser staendiger Begleiter...dieses Jahr geht's einfach um.
Gute Besserung und liebe Gruesse
Teresa

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Ohhhh neee...*ganzverliebtbin*...der ist soo knuffig,den hätte ich JETZT am liebsten,um damit gleich ins Bettchen zu hüpfen*kicher*
Tja Liebelei und ich brauchte auch ein paar Versuche,bei dem amerikanischen Ausschnitt..also tröste Dich!
Und zu Deiner Süßen...es könnte wirklich der h1 n1 Virus sein:-(((..d
.....deswegen einen *doppeldrücker* auch für die Süße und überhaupt für ALLES♥
die Biggi

Melly hat gesagt…

Der ist trotzdem total klasse geworden - und es immer schön zu lesen, dass ich nicht alleine mit den kleinen Nähproblemchen bin ;-)

Ich wünsche Gute Besserung - hoffentlich geht das Fieber endlich runter,

lg


melly

Emily & Connor- made by Mama hat gesagt…

Trotzdem Süß :)
LG Maya

Bunt ist mein Gemüse hat gesagt…

örks! Das ist ja doof!!
ich kriech hier ja auch rum,
aber für die Kindlein ist das ja mal doppelt fies!!!
Der Schlafi ist toll!!!
Wenn ich Den hätte, würde ich
bestimmt schnell wieder gesund werden!!!

Ganz liebe "Gesund mach" Grüße

Doreen

Zaubermaus hat gesagt…

Uj, wie hübsch! Ganz toll geworden, würde meine Grosse nie ausziehen :-)
Lieben Gruss und ganz viel gute Besserung, nadine

katja hat gesagt…

so ein schönes "pischi"!!! die farbe ist so richtig knallig - herrlich. ich hoffe für euch, dass deine süsse bald wieder gesund wird.

bei mir ist mein mann und das kind unseres besuchs krank :-/

lg
katja

freche fee hat gesagt…

Liebe Chrisl,
der Schlafi sieht klasse aus !
...und den Ausschnitt finde ich gar nicght schlimm, zum kuscheln darf`s doch ruhig etwas legerer sein :o)
Der Süßen wünsche ich ganz schnelle dolle gute Besserung !!!!!
herzliche Grüße
Nina

LinVins hat gesagt…

Hm, hast du die Teile der Schleifenantonia genommen? Dort müssen am Vorderteil am Ausschnitt noch so 2 cm dazu, hinten 1cm, dann die Zipfelchen einzeichnen. Ganz wichtig sind die Markierungen der Schulternähte, die müssen wieder aufeinandertreffen. Wenn du magst, nimm Bündchen für den Ausschnitt, wie bei einem normalen Bündchen annähen, dann kommt auch noch mal was dazu, damit es nicht zu weit offen ist. Die Schulternahtmarkierungen müssen übereinander liegen, dann sollte es klappen. trenn doch nochmal auf und näh einen dicken Bündchenstreifen am Ausschnitt an. Wär sonst schad drum!

Liebe grüße
Kirsten

{schneiderlein} hat gesagt…

ich will auch so einen janz alleine nur für mich :-)
da kann man ja nur süße träume drin haben :-)