Montag, 9. Januar 2012

♥...puzzeln♥








♥♥


bildertechnisch kann ich heut puzzeln.
quasi zusammensetzten,was neu fertig ist : )

nachdem ich den alten pf*ff nähtisch nun fertig habe,gehts rechts rum weiter..
das alte holzbrett,welches an den füssen störte - mit dem vormontierten pedal abgeschraubt,
beine vorgestrichen,lackiert und dann die platte neu bespannt.

dazu habe ich mattes wachstuch in spitzendeckchenoptik gewählt - ich finds chic und trotzdem pflegeleicht.
dafür habe ich die gesamte fläche der tischplatte mit doppelklebeband versehen 
(sonst hätte es zu sehr durchgeschienen,so ist es einheitlich weiss...) 
- und unter der platte festgetackert..

den langen tisch mittels zurechtgesägter platte bis an die wand verlängert für mehr abstellfläche.

natürlich hab ich einen äusserst bequemen bürostuhl,mit dem es sich hervorragend von ecke zu ecke *rollen lässt - aber schön ist anders : ( ...

wie ich das gute,mit reichlich plastik ummantelte teilchen mit stoff bespannen könnte 
- darüber grübel ich grad noch ..
???

eine husse find ich irgendwie *oll - also wirklich mit handstichen umnähen?? oder habt ihr eine idee für mich????? vielleicht die polsterer unter euch???

für den einen oder anderen tipp wär ich euch dankbar : )







Kommentare:

Die Schaubude hat gesagt…

kommste auch mal zu mir alles so fein machen ...ich versinke im kreativ chaos ;) lgtani ...sieht einfach super chic aus ..

PUNKt hat gesagt…

...neeee helfen kann ich dir da leider gar nicht, aber ein Kompliment geben, das geht...sieht toll aus...bin gespannt auf deine Lösung...

LG Pünktchen Punkt

kati hat gesagt…

oh wie schön.. das nenne ich mal ein atelier! ich will auch eins!
liebe grüße
kati

Saruba hat gesagt…

Das sieht doch schon toll aus! Ich baue auch gerade um, da ich nun eine "Sticki" habe. Über meinen "hässlichen" Bürostuhl habe ich mir gar keine Gedanken gemacht.
Mir war gemütlich und praktisch wichtiger. Verdammt! jetzt wo Du es sagst, könnte er wirklich schöner aussehen......
Idee wäre eventuell Stoffmalfarbe.....?

LG Sandra

siggi hat gesagt…

Das sieht zauberhaft aus. Eine perfekte Umgebung für inspirierendes Nähen. So ein Nähzimmerchen einzurichten hat schon was. Da steckt viel Herzblut drin. Zu deinem Bürostühlchen fällt mir leider nicht wirklich was ein. LG ... Siggi

Chrissy hat gesagt…

Dein Nähreich sieht total schön aus. Da fühlst du dich bestimmt sehr wohl. Mit dem Stuhl kann ich dir leider auch nicht helfen. Ich hätte wahrscheinlich nur nen schönen Stoff ausgewählt und mit Schleifenband und Spitze versehen (etwa romantisch ;) )

Liebste Grüße
Chrissy

linababe hat gesagt…

mensch....du hast ja schon echt viel geschafft! sieht ganz, ganz toll aus!!!

liebe grüße
lina

p.s.
habe deine Mai übrigens nicht bekommen......

Rooby Gloom hat gesagt…

Hallo Crisl
Ich habe mal einen Bürodrehstuhl überlackiert. Wenn es so einer mit plastikteilen ist musst Du nur Haftprimer auftragen und dann kannst Du Ihn lackieren.Die Stoffteile die übrigbleiben habe ich mit Hilfe von Sprühkleber mit einem sehr elastischen Kunstleder beklebt.
Das ganze hat sich gelohnt weil es ein sehr guter Stuhl war. Vielleicht ist das ja eine Idee für Deinen Stuhl.
Viel Energie wünsche ich Dir noch
Rooby

Tinas Daily Life hat gesagt…

Deine Kreativwerkstadt gefällt mir sehr gut, bin grad über dein blog gestolpert....toll, scheinst eine wirklich sehr kreative frau zu sein...

Liebe Grüße Tina